symbol-turnen Abteilung Turnen


3 Engel überm Boden...

07 TurnenUndTanzen ...so könnte man das Bild der drei Kunstturnerinnen bezeichnen, die mit ihren Turnkameradinnen an der TSVgg Jahresabschlussveranstaltung eine tolle turn-tänzerische Darbietung gezeigt haben.

Aber von vorne: Am Samstag, dem 10.12.2016 ha08 Rhoenradt die TSVgg um 18 Uhr eingeladen, um den sportlichen Abschluss des Jahres 2016 zu feiern. Ca. 150 Gäste fanden den Weg in die Selztalhalle in der ca. 70 Turnerinnen und Turner zeigen konnten, was die Trainer ihnen beigebracht hatten.

Mit einer Schwarzlichtshow, dem Trampolinturnen, Turnen auf 3 Ebenen (Balken, Kasten, Boden), den Christmasgirls, Rhönrad, Bodenturnen, Turnakrobatik, Barrenturnen und dem Turnen auf der Airtrackbahn wurde dem Zuschauer in insgesamt 11 Programmpunkte die Leistung im Bereich Gerätturnen aufgezeigt.

Einer der Höhepunkte war mit Sicherheit der Auftritt von Daria Große-Böckmann, die mit ihrer Kür im Rhönrad die Zuschauer in ihren Bann zog.

Nach ca. 100 Minuten wurde die Veranstaltung mit einem Tanz aller Kindern und Jugendlichen abgeschlossen.

11 Tanz

Gau-Mannschaftsmeisterschaften 2016 in der Selztalhalle

W090 Gruppenbild1 J099 Gruppenbild W091 GruppenBild2

J098 KampfrichterAm 24/25 September fanden die Gau-Mannschaftsmeisterschaften 2016 des Turngau Bingen in der heimischen Selztalhalle statt. Mit insgesamt 9 Mannschaften war Stadecken-Elsheim zweitstärkster Verein im Gau. Sensationelle sieben mal konnte das oberste Treppchen bestiegen werden. Einmal gab es Platz 2 und einmal Platz 3. Alle Ergebnisse sind top und die 7 qualifizierten Mannschaften sind zuversichtlich, daß es bei den Rheinhessenmeisterschaften genauso erfolgreich laufen wird.

"Weiterlesen" klicken für mehr Bilder.

Tanzmäuse (5-6 Jahre) + Tanzkatzen tanzen weiter

2010 TanzmaeuseSeit Mai 2010 gibt es die TSVgg Tanzmäuse. Entstanden ist die Tanzgruppe aufgrund einer Elterninitiative. Zu diesem Zeitpunkt gab es in den Nachbarvereinen einige dieser Gruppen, die jedoch sehr überlaufen waren.

Mit Bianca Schröder aus Essenheim fanden wir eine erfahrene Tanztrainerin, mit der wir die erste Tanzgruppe starten konnten. Durch fleißige Eltern-Trainerinnen entstanden, im Laufe der letzten 6 Jahre, 3 Gruppen für die verschiedenen Altersstufen. In diesen Gruppen können die Kinder mit viel Spaß, einmal pro Woche, ihrem Bewegungsdrang nachgehen.

Leider haben uns in den Sommerferien gleich 3 Trainerinnen verlassen.

Die gute Nachricht: Die Gruppe der 5-6 Jährigen und auch die der 6-8 Jährigen können ab dem Ende der Sommerferien mit den folgenden Trainerinnen weiter geführt werden
Tanzmäuse 5-6 - Trainerin: Tanja Endemann
Tanzkatzen 6-8 - Trainerinnen: Chiara Weyerhäuser und Franka Bartels

Die Trainingszeiten entnehmen Sie hier.

Turnerinnen der TSVgg holen 6 Gau-Einzelmeistertitel

Wieder einmal waren die Stadecken-Elsheimer Turnerinnen das erfolgreichste Team bei den Gau-Einzelmeisterschaften des Turngaus Bingen am letzten Samstag in Heidesheim. Dazu kamen noch einige 2. und 3. Plätze sowie weitere gute Platzierungen. Besonders erfreulich ist, dass alle Titel und Podestplätze im Meisterschafts- und Kürprogramm in den verschiedenen Altersklassen erreicht wurden.

20160416 Gaumeisterschaften weiblich Gruppe D2Gau-Einzelmeisterinnen: Franziska Dörr, Amelie Kühner, Felicia Häcker, Alicia Schreyer, Lisanne Braun und Luisa Kleemann.

2. Platz: Marisa Gröhl, Conni Hiestermann, Lina Sieburg und Ronja Ott

3. Platz: Laura Degreif und Alina Ruf

4. Platz: Elena Balzhäußer

5. Platz: Lea Reynolds

6. Platz: Leni Urban

7. Platz: Pia Wendlandt

11. Platz: Cheyenne Schmitt

Die jeweils ersten drei Tui haben sich für die Rheinhessenmeisterschaften qualifiziert.

Sehr knapp am Treppchen und damit an der Quali für die Rheinhessenmeisterschaften vorbei turnten Katharina Zeuner und Sophie Preuss aus der Allgemeinen Mädchenturngruppe im Pflichtprogramm. Mit nur ganz wenigen Zehnteln kamen sie nach guten Leistungen auf den undankbaren 4. Platz. Auch Klara Brüggemann (5.) und Jana Kaisinger (6.), Anna Maria Heidemann (8.) und Sarah Herrmann (3., Wk nur auf Gauebene) erreichten bei großer Konkurrenz erfreuliche Platzierungen.

Bericht: Annette Rath-Bernarding

Bild: die Turnerinnen des 2. Durchgangs

Weitere Bilder auf "Weiterlesen" klicken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok