Saison 2010/11 U 18 - Junges B-Jugend-Team erreicht 3.Platz in Rheinhessen

Die U18 (1994 und jünger), die von Bettina Schnaubelt und Werner Ostendorf betreut wurde, erreichte bei der Rheinhessenmeisterschaft einen erfreulichen 3.Platz.

B-Jugend-2010.11.20 

U18 und Fans: stehend v.li: Hannah Walter, Tamara Döss, Laura Claassen, Annika Stetter, kniend v.li.: Betreuer Werner Ostendorf, Laura Bruhn, Sandra Wolf, Klara Freund, Rahel Vickers, Anthea Arns

Bei der Rheinhessen-Finalrunde in Worms hat unsere B-Jugend (Jahrgang 1994 und jünger) die an sie gestellten Erwartungen weit übertroffen. Das noch sehr junge Team sollte lediglich weitere Spielerfahrungen sammeln. Außerdem hatte unser Nachwuchstalent Jule Naumann vor der Saison den Verein Richtung VC Neuwied verlassen, um sich mit einer bei diesem Verein zusammengefundenen rheinland-pfälzischen Auswahlmannschaft für die Deutsche Meisterschaft zu qualifizieren.   

In der Vorrunde wurde gegen die SG Worms 2:1 verloren, anschließend aber gegen den VSC Guldental 2:0 gewonnen. Im Halbfinale gegen den TUS Bingen-Büdesheim konnten wir zeitweise mithalten, verloren aber schließlich 2:0. Im Spiel um Platz drei besiegte unsere U18 das Team aus Idar-Oberstein mit 2:0. Mit dem dritten Platz hatte bei der weitgehend aus C-Jugendlichen zusammengesetzten Mannschaft keiner gerechnet.

Werner Ostendorf