04.03.2017 SG Selztaljugend SES-TV 1817 Mainz II

04.03.2017 SES C1 - TV 1817 Mainz II 1 : 4 ( 0 : 2 )

Unsere Mannschaft : Julian Gläser , Paul Coracas , Yannick Lückert , Clemens Czuprin , Nico Piontek , Jean Paul Buschinsky , Jan Wendtland , Tim Wolf , Lucas Clauß , Mohammed Salehi , Moritz Dittrich , Ergin Erseven , Enes Üstün , Freddy Drees , Lars Martens ;

Achtbar aus der Affäre gezogen !

Die Ligakollegen aus Drais und Finthen hatten sich in ihren Testspielen gegen die Landeshauptstädter jeweils zweistellige Niederlagen abgeholt. Das wollten die Selztäler auf jedenfall verhindern. Erstmals spielte man mit einem Libero vor der Viererkette zur Absicherung. Die Null stand gut eine halbe Stunde. Dann kamen die Gäste zweimal durch – 0 : 2 zur Halbzeit. Damit konnte man leben. Konzentriert gings in den zweiten Abschnitt. Das Innenverteidiger Trio Paul Coracas , Clemens Czuprin und Yannick Lückert zeigte eine starke Leistung. Auch alle anderen SESler hängten sich voll rein. Nach dem 0:3 belohnte sich die Truppe mit dem Ehrentreffer. Yannick Lückert traf mit einem direkten Freistoß aus 23m. Im Gegenzug mußte man das 1:4 hinnehmen. Beim Abpfiff des souveränen Schiedsrichters hatte die Spielgemeinschaft zwar verloren , aber viele neue Erkenntnisse dazu gewonnen. Zum Abschluß der Vorbereitung steht noch ein Match gegen den FSV Nieder Olm II an. Am 18.03. geht dann die Rückrunde endlich los. Ein Heimspiel gegen den TSV Wackernheim um 14.30 Uhr.