14.11.2015 SV Gau-Algesheim -SG Selztaljugend SES

14.11.2015 SV Gau Algesheim - SES C1 0 : 5 ( 0 : 4 )

Unser Team : Maxim Ferger , Jule Moos , Yannick Lückert , Tim Wolf , Conrad Czuprin , Kai Friedel , Leo Rink , Jan Peter , Jan Klausmann , Moritz Dittrich , Joshua Erkens , Jean Paul Buschinsky , Paul Coracas , Matthias Roth , Miles Weir ;

Windige Angelegenheit in Gau Algesheim – die Serie hält !

Auf dem ungeschützten Gelände machte zum einem der Wind zu schaffen , zum anderen die defensive Spielweise der Gastgeber. Selbst nach dem 0 : 2 Rückstand ließ sich der SV nicht zwingend aus der eigenen Hälfte locken. SES-Keeper Maxim Ferger verlebte einen recht ruhigen Nachmittag und wurde nicht ernsthaft geprüft.

Innerhalb von 120 Sekunden brachte Jan Klausmann mit einem Doppelpack seine Farben auf die Siegerstrasse. Jan Peter und Joshua Erkens zeichneten sich für die Vorlagen verantwortlich. Nach 27.Minuten bediente Joshua Erkens den gerade eingewechselten Miles Weir. Dieser traf mit seinem ersten Ballkontakt zum 0 : 3 ! Zum erstenmal als Passgeberin für ein Tor in dieser Saison trat dann Jule Moos in Erscheinung. Kapitän Kai Friedel nutzte das zum 0 : 4 Pausenstand. Die zweite Halbzeit verlief dann eher zähfließend. Den 0 : 5 Endstand besorgte nach Doppelpass mit Matthias Roth Moritz Dittrich bereits in der 51.Spielminute. Gegen die kommenden Gegner Drais , Kempten und Lerchenberg müßte man eine Schippe drauf legen. Diese Teams werden uns wesentlich mehr fordern.