10.09.2017 FSV Oppenehim II-SG Selztaljugend SES II(9er)

B-Junioren Kreisliga Rheinhessen Mitte: FSV Oppenheim II - SG Selztaljugend SES II Ergeb: 5:3

Unser Team : Maurice Schien , Paul Coracas , Gianluca Barba , Marco Piontek , Nicolas Bolz , Philipp Wald , Mohammed Salehi , Peter + Matthias Roth , Michael Mackowiak ;

Eine starke Halbzeit reicht nicht ! 3 : 5 !

Es waren die besten 20 Minuten dieser noch jungen Saison. Die Selztäler hatten alles im Griff und führten verdient mit 2 : 0 . Mohammed Salehi und Peter Roth legten sich gegenseitig ihre Tore auf. Es war richtig schön mit anzusehen. Ab Minute 21 hatte dann wieder der SES – Geschenkemarkt seine Pforten geöffnet. Drei Gastpräsente und schon hieß es 3 : 2 für den FSV. Kurz vor dem Pausenpfiff ein Traumpass von Peter Roth auf Bruder Matthias und Jubel im SES-Lager , der 3:3 Ausgleich.
In der Pause wurde das mangelnde Zweikampfverhalten angesprochen und als ob niemand zugehört hätte kassierte man genau deswegen die Treffer 4 und 5 die am Ende die Niederlage bedeuteten. So stark der Auftritt der Roth Zwillinge in der ersten Hälfte war , so schwach wurde er im zweiten Durchgang. Peter vergab eine riesen Chance zum Anschlußtreffer und Matthias kassierte kurz vor Schluß wegen „Dummheit“ die rote Karte. So stand man mit leeren Hände da. Der Trainer gibt die Hoffnung nicht auf das es besser wird. Wir müssen uns in allem verbessern. Also Jungs , trainieren !