Jahreshauptversammlung 2017

Bei der Jahreshauptversammlung unserer TSVgg am Samstag, den 17.03.2017 wurden verdiente Mitglieder geehrt.

2017.03.17 TSVgg Mitgliederversammlung

Von links: Adrian Scherffius (10 Jahre TSVgg Vorsitzender), Jürgen Axt (2.Vorsitzender), Wolfgang Eick (10 Jahre Abteilungsleiter Tischtennis), Manfred Rau (50 jährige Mitgliedschaft), Manfred Bernarding (25 jährige Mitgliedschaft), Britta Jung (25 jährige Mitgliedschaft), Reinhard Pozaroszczyk (25 jährige Vorstandsarbeit), Dieter Jung (25 jährige Mitgliedschaft), Rainer Kleemann (10 Jahre Abteilungsleiter Turnen), Klaus Barth (50 jährige Mitgliedschaft), Christian Büsung (25 jährige Mitgliedschaft), Heinz-Albert Naut (50 jährige Mitgliedschaft), Falko Büsing (25 jährige Mitgliedschaft), Renate Odey-Büttner (21 Jahre ÜL Volleyball), Martin Bernhard (25 jährige Mitgliedschaft), Christian und Uta Steiner (25 jährige Mitgliedschaft), Bernd Kränke (30 jährige Vorstandsarbeit), Jürgen und Max Steiner (25 jährige Mitgliedschaft)

Volleyball 1. Mannschaft - Regionalliga

symbol volleyball

2017.01.15 Sieg in Groß Karben 3 0 P1080005

TSVgg Stadecken-Elsheim - Biedenkopf-Wetter-Volleys

am 25.03.2017, 19:30 Uhr, in der SH Wollenbergschule in Wetter

2:3 (25:27, 23:25, 25:20, 25:19, 12:15)

TSVgg Stadecken-Elsheim-  DJK 1.SC Klarenthal

Heimsieg am 19.03.2017

3:0 (15:25, 26:24, 25:18, 26:24)

Auswärtsspiel am 12.03.2017

TSVgg Stadecken-Elsheim - TG Bad Soden

3:0 (25:22, 25:23, 25:18)

   

TSVgg Stadecken-Elsheim verliert im Tiebreak 3:2 in Biedenkopf-Wetter

Das letzte Spiel der Saison um Platz 2 und damit die Möglichkeit eines Relegationsspiels zum Aufstieg in die 3. Bundesliga verpasste unsere 1. Damenmannschaft nur denkbar knapp.

Es war ein hochkarätiges Spiel, bei dem beide Teams an ihre Leistungsgrenze gingen. Die ersten beiden Sätze wurden erst in der Endphase 27:25 und 25:23 verloren. Wobei im 2.Satz beim Stand von 24:23 eine klare Fehlentscheidung des 1. Schiedsrichters den Satz entschied. In den beiden folgenden Sätzen konnte sich unser Team von Anfang an jeweils einen Vorsprung herausspielen und die Sätze 25:20 und 25 zu 19 gewinnen. Im 5. Satz führte unser Team noch 9:6, verlor aber dann doch 15:12 gegen die sehr spielstarken Hessinnen.

Damit schließt unsere 1. Mannschaft  nach vier Niederlagen zu Saisonbeginn und einer unglaublichen Aufholjagd mit 11 Siegen in Folge die Saison 2016/17 in der Regionalliga Südwest mit einem hervorragenden 3. Tabellenplatz ab. 

Ein Dankeschön an unseren Sponsor, die Sparda-Bank Südwest, und Glückwunsch für diese herausragende Saison an K. Andreas, A. Anizi, A. Arns, N. Döß, T. Döß, Julia Esper, Marli Freisfeld, H. Hattemer, N. Karst, W. Neyrat und Alessa Seuwen